• Sonnenuntergang auf Chalkidiki

  • AIDA in Bergen

  • Urlaub gefällig?

  • Der Teide

  • Sonnenuntergang auf dem Gipfel des Teide

  • Blick von Lombok nach Bali

  • Singapur Gardens

  • Malediven

Marokko - Unser Alternativtipp zu den Kanaren

Strand, Kultur, Abenteuer - In Marokko geht alles

Marokko ist ein Eldorado für Aktive. Surfen oder Kiten im türkisblauen Meer, Mountainbiken und Wandern im Atlasgebirge, faszinierende Wüstentouren, Skifahren oder Golfen unter perfekten Bedingungen und mit atemberaubender Kulisse? Sie können Abenteuer und Erlebnisse mit kulturellen Highlights und dem orientalischen Flair der vier Königsstädte verbinden.

Marrakesch - Das Lifestyle-Ziel mit dem perfekten Mix aus Tradition und Moderne

Traditionelle marokkanische Architektur, verbunden mit einem pulsierenden Nachtleben – die Kombination findet man nur in Marrakesch. In der Medina - der Altstadt - mit den verschiedenen Bazaren (Souks) findet man Gewürze, Stoffe, Teppiche und vieles mehr. Die Souks bilden einen Kontrast zu der modernen europäisch angehauchten Neustadt mit Luxusboutiquen großer Marken, Kunstgalerien, modernen Cafés und gehobenen Restaurants.

Badeurlaub in Agadir

Durch den wunderschönen 10 Kilometer langen Sandstrand an der Atlantikküste und der modernen Marina ist Agadir der wichtigste Badeort Marokko‘s. Ein Spaziergang auf der 7 Kilometer langen Strandpromenade bis hin zum Hafen mit zahlreichen Cafés, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten sowie zahlreiche Ausflüge, die ab Agadir beginnen, bieten die Möglichkeit den Urlaub individuell zu gestalten. Der nahegelegene Fischerort Taghazout liegt paradiesisch in einer Bucht fernab der Massen und ist besonders bei Surfern, Künstlern und Fotografen beliebt. Agadir aber auch Taghazout eignen sich für einen perfekten Strandurlaub mit viel Abwechslung. Das Hotelangebot ist auf Bade-Sport-und Erholungsurlaub zugeschnitten, hier gibt es für jeden das passende Domizil.

Ganzjähriges Reiseziel

Eine Reise nach Marokko lohnt sich das ganze Jahr über. Die Sommermonate eignen sich besonders gut für einen Badeurlaub an der Atlantikküste. Im Bereich des Atlasgebirges im Inland werden die Temperaturen von der Höhenlage bestimmt. In den niederen Lagen und in Marrakesch kann es vor allem im Hochsommer recht heiß (bis zu 40°C) werden. Vergleichbar ist das Klima mit den Kanaren, sind diese doch nicht weit entfernt. Preislich jedoch ist Marokko in jedem Fall eine Alternative zu den kanarischen Inseln.